Anleitung zur Videosprechstunde
Liebe Patienten, Um die Videosprechstunde zu nutzen, rufen Sie uns ganz normal in unserer Praxis an und vereinbaren einen Termin. Zur vereinbarten Zeit rufen Sie einfach unsere Homepage auf und klicken das Foto Ihres Therapeuten an. Es öffnet sich ein Fenster zur sogenannten „Jitsi Videoconference“. Ggf. fragt Ihr Internetbrowser nach einem Zugriff auf Ihre Kamera und Ihr Mikrofon. Diese Freigabe erteilen Sie bitte! Sollten Sie die Videoberatung am Handy nutzen wollen, laden Sie sich bitte die für Ihr Handy richtige App herunter: APPLE > ANDROID (GOOGLE) > Die Konferenzraumnamen lauten immer auf „ergotehrapie.vorname“, also ergotherapie. und der Vorname des jeweiligen Therapeuten. Sie benötigen zur Nutzung der Videosprechstunde einen Laptop oder Computer mit einer Webcam, bzw. ein Smartphone. Auf dem Gerät muss ein gängiger Internetbrowser installiert sein. Hier funktionieren z.B. Google Chrome, Firefox, Samsung Internet oder Safari. WICHTIG: Zur Durchführung benötigen wir von Ihnen eine unterschriebene Einwilligungserklärung! Bitte laden Sie sie sich hier herunter, drucken und füllen sie aus und senden sie per Post oder eingescannt per E-Mail zurück oder werfen sie bei Gelegenheit in unseren Postkasten!
Ergotherapie Silke Zitlau